Die Maisinsel

Mi.05Juni19:0019:00(GMT+02:00) Die MaisinselDorfkino im Saal der Scheune27

Veranstaltungsdetails

Der Inguri-Fluss, der die natürliche Grenze zwischen den verfeindeten Kaukasusstaaten bildet, ist Schauplatz der kriegerischen Auseinandersetzungen. Ein alter georgischer Farmer und seine Enkelin lassen sich am Inguri nieder, um eine rudimentäre Holzhütte zu errichten und Maisfelder anzulegen. Eines Tages trägt der Fluss einen verwundeten georgischen Soldaten an Land, der die Leben des Großvaters und seiner Enkelin in Gefahr bringt.

Georgien 2014, 100 min

Die Karten kosten 5 € bei freier Platzwahl. Getränke und kleine Snacks können erworben werden. Zum Ausklang bleibt immer Zeit für ein Gespräch unter Nachbarn, Freunden und Gästen.

Location

Saal